Drachenbrücke zur Halde Hoheward

Drachenbrücke

Die Drachenbrücke wurde Jahr 2008 erbaut und verbindet seitdem den Stadtteilpark Hochlarmark mit der Halde Hoheward.

Die Drachenbrücke wurde von Ralf Wörzberger entwickelt.

Die geschwungene Brücke, die aus einem Drachenskelett und einem geschwungenen Hals mit Drachenkopf besteht, führt über die Cranger Straße und verbindet den Stadtteilpark Hochlarmark und die Halde Hoheward.

Das Gesamtgewicht der Brücke beträgt 198 Tonnen und die Länge beträgt 165 Meter ohne Drachenkopf.

Für die Anreise mit dem Navi geben Sie bitte folgende Adresse ein:

Cranger Straße
45661 Recklinghausen

Geodaten: 51.565295, 7.174620  (kopieren und einfügen bei Google Maps)

Drachenbrücke ( Herten ) von That´s it

Ihre Meinung ist wichtig!

Wenn Sie die „Drachenbrücke“ schon kennen, bewerten Sie diese bitte:

Drachenbrücke
8.7 (86.67%) 3 votes

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1054 Besuche gesamt: 1 Besuche heute: