Fachwerkhäuser in Herdecke

In Herdecke gibt es immer noch sehr viele Fachwerkhäuser, die auch den Zweiten Weltkrieg überlebt haben. Sie prägen bis heute das Stadtbild von Herdecke.

Ganz besonders beeindruckend ist das wohl älteste Fachwerkhaus in Herdecke. Es befindet sich auf der Hauptstr. 1. Früher war das Haus ein Kornspeicher für den Herdecker Kornmarkt. Heute befindet sich in dem alten Fachwerkhaus ein Café mit dem tollen Namen „Kornspeicher“. Ein Brunnen (Sackträgerbrunnen) neben dem Gebäude erinnert noch heute an den damaligen Kornmarkt.

Für die Anreise mit dem Navi geben Sie bitte folgende Adresse ein:

Hauptstraße 1A
58313 Herdecke

Geodaten: 51.397703, 7.430552  (kopieren und einfügen bei Google Maps)

Ihre Meinung ist wichtig!

Wenn Sie die „Fachwerkhäuser“ in Herdecke schon kennen, bewerten Sie diese bitte:

Fachwerkhäuser Herdecke
bewerte diese Attraktion

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1091 Besuche gesamt: 2 Besuche heute: