Schleuse Wanne-Eickel

Die Schleusen Wanne-Eickel wurden von 1906 und 1914 erbaut. Sie waren beide 165 Meter lang und 10 Meter breit. Die Nordschleuse hat immer noch die selbe Größe, wird aber nicht mehr genutzt, weil sie für die Europaschiffsklasse II zu klein ist.

1994 wurde die Südschleuse neu errichtet und hat nun eine Länge von 190 Meter und eine Breite von 12 Meter. Allerdings ist auch die Neuerrichtung der Nordschleuse geplant.

Für die Anreise mit dem Navi geben Sie bitte folgende Adresse ein:

Altcrange 18
44653 Herne

Geodaten: 51.546700, 7.162401  (kopieren und einfügen bei Google Maps)

Ihre Meinung ist wichtig!

Wenn Sie die „Schleuse Wanne-Eickel“ schon kennen, bewerten Sie diese bitte:

Schleuse Wanne-Eickel
8 (80%) 1 vote

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

651 Besuche gesamt: 2 Besuche heute: