Wegekapelle in Selm

Die Wegekapelle ist ein denkmalgeschütztes Kirchengebäude in Selm, im Kreis Unna (Nordrhein-Westfalen). Sie liegt an der Südkirchener Straße, Ecke Auf der Geist.

Geschichte und Architektur
Die im Volksmund als Kaldeweykapelle bezeichnete Kapelle ist ein kleiner neugotischer Bau aus gelbem Backstein. Sie wurde 1900 über den vier Seiten eines Sechsecks errichtet. Die Front ist durch eine Spitzbogenarkade geöffnet. Der Giebel ist mit Maßwerkfries und einer dreiteiligen Maßwerkblende aus Sandstein geschmückt. Die Heiligenfiguren wurden erneuert. Der Innenraum ist rippengewölbt.

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Wegekapelle Selm aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de)). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Für die Anreise mit dem Navi geben Sie bitte folgende Adresse ein:

Südkirchener Straße 37
59379 Selm

Geodaten: 51.700796, 7.473839  (kopieren und einfügen bei Google Maps)

Ihre Meinung ist wichtig!

Wenn Sie die „Wegekapelle“ in Selm schon kennen, bewerten Sie diese bitte:

Wegekapelle Selm
8 (80%) 1 vote

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

644 Besuche gesamt: 1 Besuche heute: